Fauler Zauber


Der Begriff »Zauber« hat über die Jahrhunderte viele verschiedene Bedeutungen gehabt. Im Mittelalter war damit ein Teufelsbündnis gemeint und somit stand der Zauber für Gotteslästerung. Im Zeitalter der Aufklärung wird mit ihm die harmlose Volksbelustigung verknüpft. Damit einher ging auch das Taschenspiel und somit auch die Täuschung. Jene Tricks, bei denen die Täuschung aufflog, wurden als fauler Zauber bezeichnet. 

Erstelle mindestens 1, maximal 4 Arbeiten zum Thema fauler Zauber, das Genre der Fotos ist egal.

Update: Wir haben den Wettbewerb um eine Woche verlängert!


Einsendeschluss: 19. Oktober 2013

Teilnahme: Jeder

Arbeiten: 1 – 4

Illustration by <a href='http://neubautochter.tumblr.com/'>Niña Lerch</a>

Illustration: Niña Lerch


Voting Results

# Name Stimmen
1 Claudia Warneke 19
2 Marie-Celestine Cronhardt 1
3 Søren bΛp†iŞm 6
4 Christian Wöller 9
5 Jens Sage 3

Einsendungen

Sortiert nach Datum der Einsendung.

#1 Claudia Warneke

dreaming


#2 Marie-Celestine Cronhardt

Schattenwesen .......


#3 Søren bΛp†iŞm


#4 Christian Wöller

(K)Ein fauler Zauber! ;-) 


#5 Jens Sage

Menschen verschwinden spurlos. Ein Fall für Galileo Mystery.